rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

bettenboerse button

 

 

Oraniendenkmal auf dem Luisenplatz

 

BD Luisenplatz 20130608 IMG 3244

Foto: Benjamin Dahlhoff/wikipedia

 

Das Oraniendenkmal auf dem Luisenpaltz in Wiesbaden wurde 1934 errichtet und ist der 1. Nassauischen Feldartillerie-Regiment Nr. 27 Oranien, deren Kriegsgruppenteilen und Gefallenen im 1. Weltkrieg gewidment.
Das Denkmal zeigt ein sich aufbäumendes Pferd auf einem Sockel, auf dem die Orte der Schlachten festgehalten sind. Die Inschrift des Denkmals lautet: »Dem Vaterland getreu bleibe ich bis in den Tod«.

Auf dem Sockel wurde 1989 eine Tafel zum Gedenken an den 1945 hingerichteten Widerstandskämpfer Hermann Kaiser angebracht, der einer der Initiatoren des Denkmals war.

 

Oraniendenkmal bei google maps