rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

bettenboerse button

 

 

Balduinbrücke Koblenz

 

 

KoblenzBaldBruecke HolgerWeinandt

Foto: Holger Weinandt/Wikipedia.de

 

 

Die Balduinbrücke ist eine Bogenbrücke aus Stein, welche als letzte Brücke vor Koblenz über die Mosel führt. Sie wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist die älteste Brücke in Koblenz. Sie verbindet die Stadt mit dem Stadtteil Lützel.

 

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Balduinbrücke gesprengt – wie fast alle Brücken in Koblenz. Sie wurde provisorisch wieder repariert und dann im August 1949 wurde der Wiederaufbau gefeiert.

 

Durch die Kanalisierung der Mosel in den 1960er Jahren baute man die Brücke jedoch erneut um, damit die Schiffe Platz hatten unter der Brücke durchzufahren.

 

Heute überspannt die Brücke eine Länge von 246 m. Sie ist ein geschütztes Kulturdenkmal und in der Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz eingetragen.

 

Balduinbrücke bei google maps