rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

bettenboerse button

 

 

Regierungsbunker Bonn

 

 

Bonn Regbunker

 

 

Der Regierungsbunker Bonn wurde gebaut, um die damalige Regierung im Falle einer Krise oder eines Krieges zu schützen und damit diese ihre Funktionstüchtigkeit aufrecht erhalten kann.

Die Bunkeranlage ist 17,3 km lang und liegt rund 25 km südlich von Bonn in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

 

Bei ihrer Entstehung von 1960 bis 1972, die übrigens streng geheim gehalten wurde, wurden mehrere Decknamen verwendet wie z.B. »Rosengarten«.

Nach Ende des kalten Krieges wurde die Anlage jedoch aus finanziellen Gründen nicht mehr betrieben und einige Jahre später (1997) wurde dann sogar die gesamte Entkernung des Gebäudes begonnen.

Heute ist nur noch ein kleines Bunkerstück vorhanden, welches zu dem Museum »Dokumentationsstätte Regierungbunker« umfunktioniert wurde.

 

2009 wurde des Bunker zum Europäischen Kulturerbe erklärt.

 

regbu.de

 

Regierungsbunker bei google maps