rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

bettenboerse button

 

 

Rheingauer Dom

 

RheingauerDomDSC 7279

 

Ein wichtiges und interessantes Monument ist der »Rheingauer Dom« in Geisenheim, eine katholische Pfarrkirche, die schon 1146 in Urkunden genannt wurde. Ihr heutiges Aussehen stammt allerdings erst von 1500 - 1520. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden die romanischen Westtürme abgerissen und statt dessen 1839 durchbrochene, neugotische errichtet.

Die Hallenkirche enthält schöne Netzgewölbe und Altäre – u.a. den des Barend von Orley von 1531. Chor und Kanzel wurden um 1750 gefertigt. Weiterhin sind noch die »Muttergottes auf der Mondsichel« (17. Jahrhundert) und der Dreikönigsaltar von 1480 sehr bekannt.

 

heilig-kreuz-rheingau.de

 

Rheingauer Dom bei google maps